Weinkrieg           www charys de

Home ] Nach oben ] Kaufhaus ] Hexengarten ] Quecksilber ] Geister ] [ Weinkrieg ] Cthulhu ] Steppenwolf ] Schildkröte ] Gehirn ] Was ist LARP? ] Ich und LARP ] Wunsch-LARP ]

Eine Tai-Chi-Schlacht-Idee: Der Weinkrieg - die Saga in Mercuria für Gruppen ab 40 Menschen: Die zwei Familien Maisch (als Chefin eine intrigante Frau, die Obermaische) und Pamp (als Chef ein arroganter Mann, der Oberpamp) besitzen in Mercuria große Ländereien und haben zahlreiche Kunden. Und beide Familien sind Winzer. Bei jedem Weinfest der Region, bei jedem Wein-Großauftrag, bei Wingert-Verkäufen und je nach Sonne oder Regen stellt sich die Frage: Maisch oder Pamp? - Höhepunkt des Weinkrieges ist "Die Schlacht ohne Tote". Hier rufen die beiden verfeindeten Winzer den Alchemisten Charys zu Hilfe - und er hilft beiden mit dem "Phönixtrank". Dieser bewirkt, dass der Krieger für zwei Stunden nicht verwundet werden kann und sich aus jeder Fessel befreit. Allerdings um den Preis, dass der Krieger sich während dieser Zeit nur im Zeitlupentempo bewegt. Er kann aber - langsam - z.B. Pfeile abschießen. Ein zweistündiges Schlachtgetümmel voller monströser Zeitlupenkämpfe hebt an.

 

OMOMIT25.jpg (21132 Byte) OMOMIT35.jpg (23560 Byte) OMOMIT23.jpg (26141 Byte) OMOMIT29.jpg (24768 Byte) OMOMIT32.jpg (18370 Byte) OMOMIT30.jpg (24492 Byte) OMOMIT31.jpg (33799 Byte) OMOMIT42.jpg (45081 Byte)